Wiesentgehege Springe

Anfang des Jahres war ich bei Kim Kärger zum Portfolio-Day mit Rentieren im Wiesentgehege Springe. Da dachte ich schon, dass ich noch mal wiederkommen muss, um den ganzen Tierpark anzuschauen. Als kleines Kind war ich schon öfter dort, kann mich aber nicht gut daran erinnern. Also waren wir letztens dort und ich habe mich weiter ausprobiert Wildtiere zu fotografieren, was mal besser und mal schlechter funktioniert hat. Aber so lernt man ja dazu.

Bei den Przewalski-Pferden habe ich mich natürlich wieder am längsten aufgehalten. 😀

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.