Ein besonderes Outfit

Mit diesem Outfit werde ich immer diesen einen Tag verbinden…

Das Oberteil ist das La Sole Cami vom Schnittduett. Den Viskosestoff habe ich bei Stoff und Stil gekauft und war ursprünglich für ein anderes Top gedacht. Aber Pläne sind ja bekanntlich da um sie zu verwerfen. 😀 So einen Plisseerock wollte ich schon länger haben und als ich bei Ännisew in der Story gesehen habe, dass sie noch ein Reststück von ihrem Rock hat, habe ich sie direkt gefragt ob ich den Rest haben könnte. Vielen Dank noch mal Änni! 🙂 Also habe ich ein passendes Gummiband gekauft.

 

Kurz vor Weihnachten habe ich mit Freundinnen ein Nähwochenende veranstaltet, wo ich dieses Outfit genäht habe, bzw. sagen wir es mal so ich habe es versucht. Ich habe das Stück Stoff in aller Ruhe gerade zugeschnitten und die Falten mit Wandertage fixiert, damit ich die richtige Länge bekomme. So ein Rock wo nur das Gummiband dran muss, ohne versäubern des Saumes ist doch ein Maschinenflitzer. Falsch gedacht..Der Rock hat mich ganz schön viele Nerven gekostet, weil die Maschine einfach kein sauberes Stichbild bzw. gar kein Stichbild hinbekommen hat. Ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft ich die Naht wieder aufgetrennt habe. Daher sind die Plisseefalten des Rockes auch nicht sauber eingereiht, weil ich irgendwann einfach nur froh war, dass das Gummiband am Rock ist und es hält.

Ich habe es mit jeder Maschine ausprobiert die auf dem Tisch stand. Ich habe jegliche Sticheinstellung ausprobiert, aber nichts hat funktioniert. Dann habe ich die Vermutung gehabt, dass es an den Lurexfäden im Gummiband liegt. Vielleicht hätte eine Microtex Nadel Abhilfe geschafft… Aber ich hatte keine da. Mittlerweile habe ich welche und wenn ich mal ganz viel Muße habe, werde ich das Gummi noch mal abtrennen, ein neues Kaufen und dieses Annähen. Ich glaube das wird nie passieren. 😀

Das Nähen des La Sole Cami verlief im Vergleich zum Rock sehr entspannt. Ich habe mich nicht gestresst und alles in Ruhe gemacht, die Maße des Schnittes geprüft usw. Einen kleinen Fehler habe ich mit den Knöpfen gemacht aber ich hoffe, dass man das nicht so sehr sieht. Ich muss oben einen Druckknopf innen einnähen weil sonst die vordere Blende immer umgeklappt wäre. Es ist alles rechtzeitig fertig geworden und so konnte ich es an Heiligabend tragen. Die Fotos wurden erst ein halbes Jahr später gemacht.

 

…Nach diesen Fotos habe ich einen Heiratsantrag bekommen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.