Langeoog

Endlich mal wieder ein bisschen Urlaub, wie immer waren die paar Tage zu kurz. Es war trotzdem sehr erholsam. Die Kamera war natürlich wie immer mein Begleiter. Ich habe weniger Fotos gemacht als ich erwartet hatte.:D Aber das ist auch ganz gut so. Dafür habe ich mein Weihnachtsgeschenk von vor 1 Jahr endlich mal ausprobiert. Die Möglichkeiten die einem damit zur Verfügung stehen habe ich noch nicht voll ausgeschöpft aber die ersten Ergebnisse gefallen mir. 🙂

An einem Tag hatten wir richtig tolles sonniges Wetter und haben die komplette Insel mit dem E-Fahrrad erkundet. Ich hatte nicht erwartet, dass auf der Insel soo viele Vögel zu sehen sind. Ich bin mir nicht sicher ob sie Rast von Ihrem Flug aus der Überwinterung gemacht haben oder ob sie dort auch brüten. Auf jeden Fall waren es sehr viele Gänse, aber auch mehrere Fasane haben wir gesehen, ein Pärchen sogar direkt vor unserer Ferienwohnung.

Ein Bild möchte ich besonders hervorheben, da ich es wirklich toll finden.

Und dann habe ich natürlich noch das ein oder andere Stillleben fotografiert.

Und ein Sonnenuntergang der leider nicht ganz so gut zu sehen war, aber trotzdem die Schönheit rüberbringt.

Wie gefallen euch die Fotos?

 

Ein Gedanke zu „Langeoog

  1. Das war wirklich ein toller Kurzurlaub! ❤️

    Vorallem die Aufnahmen der Fotografin, als sie in ihrem Element war, haben mir gut gefallen. Es ist auch manchmal lustig mit anzuschauen, wenn eine Fotografin sich für das perfekte Foto verbiegt und sich auch mal in Watt legt 😂 Gerne wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.