Botanischer Garten

Ich konnte endlich nach längerer Zeit wieder auf die Fotospirsch gehen. 🙂 Das ist ja mit der Natur im Winter, vor allem bei Regenwetter, nicht ganz so einfach und schön. Daher habe ich mir einen Botanischen Garten ausgesucht, der natürlich eine große Vielfalt an Pflanzen hat. Es hatte mich ein bisschen gefrustet, dass ich nicht schon früher mal wieder Fotos machen konnte, aber dafür bin ich jetzt umso glücklicher mit dem Ergebnis. 😉

Vor allem ist es mir das erste mal gut gelungen ein Wildtier in freier Laufbahn zu fotografieren: Das Eichhörnchen. Es war die ganze Zeit nur 2-4 Meter von mir entfernt und es hat sich durch mich überhaupt nicht aus der Ruhe bringen lassen. Das Eichhörnchen zu beobachten war sehr schön. 🙂

Zwar sind viele Pflanzen die draußen stehen über den Winter vertrocknet, aber ich finde das irgendwie auch ansprechend. Denn das gehört zum Lebenszyklus dazu, sobald es wieder wärmer wird, erblüht die Pflanze zu neuem Leben. Quasi ein Steh-Auf-(Männchen)Pflänzchen. 😉

Kakteen sind ja irgendwie von diesem Zyklus ausgeschlossen. 😀 Ich weiß nicht warum, aber ich mag sie nicht so gerne als Pflanze in der Wohnung, obwohl sie ziemlich interessant aussehen. Als Fotomotiv sind sie dann aber doch ganz spannend. 😉 Ich finde vor allem die dünnen Kakteen witzig, die sehen aus wie diese luftaufgeblasenen Winkemännchen.

Und als letztes noch die einzigen Pflanzen die draußen Farbe ins triste gebracht haben. Ich denke mir jedes Mal: „Schneeglöckchen hast du schon mal fotografiert, wird das nicht langsam langweilig?“ Aber irgendwie gibt es doch immer noch mal wieder eine andere schöne Komposition mit ihnen. 🙂 Und die anderen Bilder sind in einem Gewächshaus mit Pflanzen von den Kanarischen Inseln entstanden.

Ein Gedanke zu „Botanischer Garten

  1. Mir gefallen deine Fotos sehr gut!
    Der Blick für das Detail liegt dir und wenn sich dann noch eine einmalige Gelegenheit, wie mit dem Eichhörnchen ergibt, schießt du grandiose Fotos 🙂
    Weiter so…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.