Dänische Heidelandschaft

Seid meiner Kindheit fahren wir regelmäßig nach Dänemark in den Urlaub. So auch dieses Jahr im Herbst wieder. Ich liebe einfach diese rauhe und stürmische Natur im Herbst. Da macht man dann mal nicht nur „schön-Wetter-Fotos“. 😀

Am ersten Tag sind wir am Strand spazieren gewesen, der Weg dort hin war sehr spannend, da nur eine einspurige Straße existierte und man bei Gegenverkehr erst mal gucken musste wie man aneinander vorbei kommt. Wir haben ganze 7km am Strand zurück gelegt und waren danach alle ein bisschen fertig. 😉 Auf dem Weg vom Strand zurück zum Haus waren auf beiden Seiten Weiden mit Islandpferden, die direkt an der Straße standen. Da habe ich mich ganz schön geärgert, dass ich meine Kamera nicht dabei hatte…

Am nächsten Tag sind wir dann wieder die gleiche Strecke zum Strand gefahren, weil ich nun unbedingt Fotos machen wollte. Ich hatte ja schon ein paar schöne Motive auserkoren. Die Pferde haben mir natürlich nicht den gefallen getan wieder an der Straße zu stehen. Nachdem wir wieder die 7km hinter uns hatten und wieder zum Haus gefahren sind, standen zumindest die Pferde von der einen Weide etwas näher an der Straße. Also haben wir angehalten und ich habe Fotos gemacht, was zumindest 2 der Pferde direkt an die Straße gelockt hat. 🙂

Mal gucken ob ich in den nächsten Tagen noch mal die Chance bekomme die Pferde der anderen Weide abzulichten.

Ein Gedanke zu „Dänische Heidelandschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.