Inselurlaub Rügen

Einfach mal für ein Wochenende dem Alltag entfliehen und Urlaub machen.

Von Sonnenschein bis Gewitter mit Sturmböen war alles dabei. Glücklicherweise haben wir es immer geschafft die regenfreien Momente abzupassen um am Strand spazieren zu gehen und eine kleine Fahrradtour zu machen. Ich wusste gar nicht dass Rügen doch so hügelig ist. 😉 Und zum Abschluss des letzten Abends haben wir unsere erste Weinverköstigung auf einem kleinen Weinfest mitgemacht.

So ein Wochenende gibt einem dann wieder ordentlich Kraft für die anstehenden Dinge daheim. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.